Eure Maschinen

Dieses Thema enthält 33 Antworten und 22 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Traubman 12. Mai 2016 um 19:27.

Ansicht von 30 Beiträgen - 1 bis 30 (von insgesamt 34)
  • Autor
    Beiträge
  • #2577
    admin
    admin
    Michael
    • Beiträge Gesamt 169

    Hier kann jeder seine Maschinen vorstellen mit der er seine Werkstücke bearbeitet.

    Einige Benutzer sind in diesem Thread https://www.dxf-downloads.de/cad-forum/?mingleforumaction=viewtopic&t=23 ja schon angefangen.

    Am schönsten wären natürlich einige Fotos dabei und ein paar Standardangaben wie z.B.
    – Preis
    – welche Materialen werden bearbeitet
    – max. Länge/Breite/Höhe

    Freue mich auf eure Maschinen…


    #2692
    lezardss
    lezardss
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 8

    servus

    also ich arbeite an einer l3030und programmiere auch alles über true tops und draftsight und solidworks da bin ich noch im anfang

    ich schneide X5CrNi18-10 (edelstahl) bis 12mn,
    stahl bis 20mn und alu bis 8mn…

    hier noch ein paar daten über die machine..

    Technische Daten
    Max werkstück dimensionen 3000 x 1500 x 20 mm
    Typ laser TLF 3000 Turbo
    Leistung 3000 W
    Type bediennung CNC Bosch
    Langsbewegung X-achse 3000 mm
    Querbewegung Y-achse 1500 mm
    Höhebewegung Z-achse 115 mm
    Max dicke im stahl 20 mm
    Max dicke im RVS 15 mm
    Länge L — R 9300 mm
    Breite V — H 2900 mm
    Höhe 2000 mm
    Gewicht 11500 kg
    Wechseltisch

    i68x5-bild3.jpg

    😎


    #2693

    stainless
    Standard User
    • Beiträge Gesamt 11

    wo bist Du ?
    könnte dir mal eine Anfrage schicken.

    meine mail
    stainless59@hotmail.de


    #2694
    lezardss
    lezardss
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 8

    hi stainless hab dir eine email geschikt


    #2698
    Buddymobil
    Buddymobil
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 4

    Hallo,
    wenn ich die Maschine sehe, bekomme ich komplexe mit meiner kleinen CNC-Fräse. Meine hat nur eine Bearbeitung von 310x290x29 mm.


    #2699
    admin
    admin
    Michael
    • Beiträge Gesamt 169

    Hallo,

    deine sieht aber auch gut aus. Hier mal ein Link zu deinen Bildern http://www.buddymobil.de/meine-cnc-fraesmaschine.html Hoffe das ist OK?!?!

    Hast du deine selber gebaut? Wieviel hast du ausgegeben?

    LG


    #2700

    Joker
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 1

    Hi,

    ich arbeite auf einer Deckel Maho DMU100 Monoblock.
    Verfahrbereich 1250x700x700 so ca.
    Materialien: Stahl, Niro, Messing, Alu, Kunststoff und Guss.
    Programme erstelle ich zu 95% per Hand, da wir kein CAM haben. Habe daheim ein kleines CAM, wo ich gewisse Dinge durch jage.
    So ungefähr sieht die Deckel aus:
    http://www.youtube.com/watch?v=qRDkA1rHeHs
    Grüße


    #2701
    Buddymobil
    Buddymobil
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 4
    Quote:
    Zitat von admin am 07.01.2013, 20:20
    Hallo,

    deine sieht aber auch gut aus. Hier mal ein Link zu deinen Bildern http://www.buddymobil.de/meine-cnc-fraesmaschine.html Hoffe das ist OK?!?!

    Hast du deine selber gebaut? Wieviel hast du ausgegeben?

    LG

    Hallo ? nein,

    ich habe sie so gekauft. Ich werde mir aber noch eine selbst bauen. Diese hat mit allen „drum und dran“ 450,- Euronen gekostet.


    #2711
    lezardss
    lezardss
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 8
    Quote:
    Zitat von Buddymobil am 08.01.2013, 17:40

    Quote:
    Zitat von admin am 07.01.2013, 20:20
    Hallo,

    deine sieht aber auch gut aus. Hier mal ein Link zu deinen Bildern http://www.buddymobil.de/meine-cnc-fraesmaschine.html Hoffe das ist OK?!?!

    Hast du deine selber gebaut? Wieviel hast du ausgegeben?

    LG

    Hallo ? nein,

    ich habe sie so gekauft. Ich werde mir aber noch eine selbst bauen. Diese hat mit allen „drum und dran“ 450,- Euronen gekostet.

    ist aber ok deine maschine…

    machst du viel damit


    #2712
    lezardss
    lezardss
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 8
    Quote:
    Zitat von stainless am 21.12.2012, 12:52
    wo bist Du ?
    könnte dir mal eine Anfrage schicken.

    meine mail
    stainless59@hotmail.de

    also das ist meine plz 77971


    #2713
    lezardss
    lezardss
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 8
    Quote:
    Zitat von Joker am 08.01.2013, 16:10
    Hi,

    ich arbeite auf einer Deckel Maho DMU100 Monoblock.
    Verfahrbereich 1250x700x700 so ca.
    Materialien: Stahl, Niro, Messing, Alu, Kunststoff und Guss.
    Programme erstelle ich zu 95% per Hand, da wir kein CAM haben. Habe daheim ein kleines CAM, wo ich gewisse Dinge durch jage.
    So ungefähr sieht die Deckel aus:
    http://www.youtube.com/watch?v=qRDkA1rHeHs
    Grüße

    hi

    macht aber ganz schön kracht der fräser..

    ist niro nicht gleich wie edelstahl und was für material nummer ist das 1.4301 v2a oder 1.4571 v4a oder noch höher

    lg


    #2714

    daniele
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 3

    Hallo ich habe einen „Prima Industrie“ Laser 4000W, schneide Eisen bis 25mm, Edelstahl bis 15mm, Alu bis 10mm. Ehrlich gesagt bin ich nicht recht zufrieden, (bis letzte Woche), ich hab sie jetzt von einem Techniker durchcheken lassen, und jetzt geht sie besser, mit dem Service der Firma komm ich nicht recht klar, die Teufel sind zu teuer für dem sie leisten.
    zwischen Autobahn, Zeit im Auto, Übernachtungen, Gebeühren, Zeit in der Firma, kommt mir jeder Arbeitstag eines Techniker zwischen den 1.200-1.500€. ohne eventuelle Ersatzteile.
    Die Maschine ist kompakt, eine Tafelgröße von 1.500×3.000 mit wechseltisch, ist 11.000×4.000.
    Stromverbrauch mit allen Zubehör c.a 65-70kw.
    Einkaufpreis rein Maschine ohne die Anlagen c.a 380.000 mit allen drum und dran bin ich auf c.a. 480.000-500.000 gekommen.
    Hab sie jetzt schon seit 3 jahren, und muß zugeben dass ich mit der Lasermaschine hat die Schlosserei einen sehr hohen Qualitätsstandard bekommen hat, der vorher schon hoch war.
    Ich habe die Firma in Südtirol in Bozen. Die Stärken der Firma sind die schnellen Lieferzeiten an anderen Schlosserein oder Firmen die Laserteile brauchen (max 1-3 Tage). Wenn jemand was braucht bin ich natürlich immer bereit. (ein wenig Werbung 🙂 ).
    Für Fragen oder infos, immer bereit.


    #2715

    KrankerMaier88
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 1

    Servus

    Ich bin Feinwerkmechanikermeister und habe mir meine CNC Fräsmaschine selbst gebaut.
    Arbeitsraum 450x550x100
    Softwaremäßig arbeite ich mit BoCNC, AutoCAD und WinPC NC
    Meine Fräße wird mit einer Step3S Steuerung angetrieben

    Meine Maschine war ursprünglich dazu gedacht- Rippen und Spanten für meine Modellflugzeuge zu fräsen- jedoch schäumt mein Gehirn momentan über vor Ideen- und somit müssen die Rippen halt einfach warten^^

    Materialtechnisch bearbeite ich momentan hauptsächlich Holz in allen Varriationen.

    Wenn jemand ein paar Frästeile benötigt kann er/sie sich gerne bei mir melden

    gruß chris


    #2716

    gfl-designs.de
    Mitglied
    • Beiträge Gesamt 1

    Hallo.

    Ich bezitze eine Portalfräse mit 800*600mm Bearbeitungsfläche.
    Das fräsen von Mechanischen Teilen ist für mich eher nocht so der Reiz, sondern eher das Fräsen von Grafiken oder Bildern.

    Schleichwerung ON:

    [adrotate banner=“11″]

    Schleichwerbung:OFF

    Gruss


    #2722

    daniele
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 3

    Hallo ich bin aus Bozen (Südtiro) und habe eine Lasermaschine Prima industrie 4000W, mit Wechseltisch 3000×1500, schneide sehr gut Eisen bis 15mm, beim 20-25mm ist der Schnitt nicht so sauber, Edelstahl bis 15mm Alu, bis 12mm.


    #2767

    bechermehl
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 2

    Guten Tag zusammen,

    Meine Name ist Michael, seit gestern angemeldet und habe bisher sämtliche Foren-Beiträge mit neugier gelesen.
    Ich habe bisher an folgenden TrumpfMaschinen gearbeitet und auch programmiert: TP 260/ TC 600l+TC6000L/TP3000 sowie an der L3030 sowie L3040.
    Im laufe der Zeit konnte ich einige Dateien ansammeln bzw selber zeichnen, vielleicht kann der eine oder andere etwas brauchen.

    Gruß Micha


    #2768
    admin
    admin
    Michael
    • Beiträge Gesamt 169

    Hallo Michael,

    schön zu hören das du mit Neugier mitliest. Du kannst mir die Dateien am besten direkt schicken und ich werde die dann beim nächsten Update hochladen… so haben alle was davon. Freue mich auf Dateien und Bilder…

    LG

    Michael


    #2779

    Freiherr78
    Standard User
    • Beiträge Gesamt 1

    Guten Tag

    ich arbeite bei einen Abschleppunternehmen seit 2 Jahren haben wir eine Trumpf 3030 und ein Fräsmaschine von Knuth.
    Programmiert wird der Laser mit TruTops und Autocad Inventur die Fräsmaschine wird von Hand programmiert weil ich da noch kein Programm gefunden haben was mit dem Sch… kompatibel ist.

    Gruß Marco


    #2783

    Rufus
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 8

    Hallo,
    mein Name ist Thorsten , ich bin CNC Dreher.und nenne eine eigenbau Fräse mein eigen.


    #2852

    karlarsch
    Standard User
    • Beiträge Gesamt 1

    Hallo,
    Wasserstrahl auf 6000x3000mm max 185mm dick
    Laser 3000×1500 max 20mm dick
    Plasma autogen mit bohrmaschine 12000×4000 max 300mm dicke
    Wsk-zuschnitte.de


    #2886

    MarBona
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 1

    Mein Laser ist zwar nicht so extrem groß wie der erste ganz oben aber ich komme mit meinem auch gut zurecht 🙂 Ich bearbeite damit überwiegend Plexiglas und Graviere Gläser und Granitplatten.

    Wenn es interesiert hier der Spirit GX von LaserPro in einem kleinen Video, nicht am spanischen stören lassen 😉

    http://www.youtube.com/watch?v=T8dDRM2IvU8


    #2981

    Toxxic
    Standard User
    • Beiträge Gesamt 5

    hallo
    nun mussich auch mall hallo sagen ich bin claus ich arbeite in einer firma die werbung erstellt ich arbeite da an 2 portalfräsen einer der marke harmuth profiserie 1 mit maschinenbettgröße 2000 x 3000 und einer vhf mit denselben format als materialverarbeiten wir ausschließlich alu bis 8 mm max und acryl bis 8mm würdegerne bilderposten von uns aber gehtleider nicht oder ich weiß nichtwie


    #2982
    admin
    admin
    Michael
    • Beiträge Gesamt 169

    Hallo Toxxic,

    danke für deinen Beitrag.

    Wie du Bilder hochlädst kannst du hier sehen… ist gar nicht so schwer 😉

    https://www.dxf-downloads.de/cad-forum/informationen-group1/hilfeturorials-forum13/bilder-in-beitr%C3%A4gen-hochladen-thread33/


    #3539
    josch1204
    josch1204
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 24

    dann will ich doch auch mal unsere maschiene vorstellen bin im modellbauclub rotenburg und wir haben uns vor 4 monaten eine stepcraft 600 angeschafft ca 1200 euro + software filou + colel x4 +winpcnc die bearbetungsfläche 600X400mm wir verarbeiten holz kunststoffe (abs polysterol plexiglas ne metalle im moment haben wir noch eine proxon als frässpindel aber ich habe eine eigebauspindel im bau


    Dateianhänge:
    #3549

    starjack
    Standard User
    • Beiträge Gesamt 1

    Hallo ich bin gelernter Fertigungsmechaniker und hab mein Industriemeister gemacht.
    Meine Fräse hab ich komplett selbstgebaut (siehe Bild).
    bearbeitet wir Polycarbonat,Carbon (jetzt nicht mehr) und vorwiegend Holz.
    Besteht aus starken Aluprofilen Bosch Rexrothlinearführungen, Steuerung von Lethmate und Kress 800 Spindel.
    Angetrieben wird das ganze mit Nema 23 Motoren mit 2,5 Amp und 32 Volt.
    Normale Fräsgeschwindigkeit 10mm/sec.


    Dateianhänge:
    #4223

    posti
    Standard User
    • Beiträge Gesamt 3

    Hi

     

    CNC3020 (einfach der Suchmaschine Deiner Wahl vorwerfen) mit 305,6 x 194 x 45 Verfahrweg.

    Max 3300mm/Min Eilgang pro Achse (wobei die Z stanzen könnte, Y ist die schwächste, aber auch längste Achse)

    Mittlerweile wieder eine Spindel mit ER11 Spannzange, somit kann ich auch wieder Holzfräser einspannen!

    Bearbeitet wurde

    Holz, Fräser eher langsam als zu schnell

    Thermoplaste, Fräser schmiert gerne zu, kontinuierlicher Eingriff ist hier nicht so gut

    HPL, (siehe Wikipedia, Schwimmbadschränke sind aus so Zeug)

    Alu, KFZ-Scheibenfrostschutz verhindert Aufbauschneide, etwas Sauerei ist’s halt

    Stahl, seeehr wenig Zustellung, aber es geht! Und Öl, für die Sauerei, darf hierbei auch nicht fehlen 🙂

     

    In der Zeit VOR EstlCAM, schrieb ich den G-Code händisch komplett selber, einziges Hilfsmittel war ein aktes DOS CAD-Programm, wo man nach dem Zeichnen prima die Koordinaten auslesen konnte.

    Dann kam ich zu LibreCAD, hier brauchte ich nicht mehr den Umweg über die DOS-Box und konnte komfortabel die Files speichern.

    Dann kam EstlCAM, und seit Dem fräse ich nach Zeichnung … in 2.5D, für 3D habe ich noch Nichts gefunden, was unter Linux läuft und in mein Hirn rein geht 😉


    #4524

    rpt007
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 7

    Hier meine CNC Nr.1:

    – ca. DIN A4 XY-Verfahrwege (Z ca.  10cm)

    – Mechanik: LCF-1

    – Steuerung: Letmathe / Gehäuse: Sorotec

    – NEMA23 Stepper

    – Kress Frässpindel

    – Software: Vectric VCarve Pro, CamBam, DraftSight, Mach3

    – Kosten (ohne Software): ca. 1200 Euro

    Ist meine erste CNC-Maschine, leider schon zu klein, da die Ansprüche nach den ersten Erfolgen sprunghaft steigen.

    Werde mir in Kürze eine „Große“ bauen mit ca. 800x600x150mm Verfahrwegen.


    LCF-1, VCarve Pro, Mach3, CamBam, DraftSight

    Dateianhänge:
    #4552

    Hnjima
    Standard User
    • Beiträge Gesamt 3

    Meine Maschine funktioniert immer nicht.Darueber ärgert mich sehr…Ich weiß die Ursache nicht. Was soll ich tun


    #4557

    rpt007
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 7

    Du musst ein wenig präziser werden, sonst kann/ wird dir niemand hier helfen können.

    Beantworte mal folgende Fragen, damit man einen Überblick bekommt:

    – welche Maschine hast du (Typ, Selbstbau ..)

    – was funktioniert genau nicht (Mechanik, Elektronik, …)

    – welche Software setzt du ein?

     


    LCF-1, VCarve Pro, Mach3, CamBam, DraftSight

    #4560

    rpt007
    ***Premium User***
    • Beiträge Gesamt 7

    Nachtrag (weitere Fragen):

    – läuft die CNC überhaupt nicht (d.h. Motoren stehen still) oder nur eine Achse, oder falsche Richtung, oder, oder..

    – wurden die Motoren vor dem Zusammenbau in Kombination mit Netzteil, Software und Controller getestet?

    – oder gibt es Probleme mit dem Einlesen/Erstellen von CAD/CAM/GCode ?

     

    Du siehst, ohne weitere Angaben stochert man im Nebel.

    Stell dir vor, jemand kommt zur Autowerkstatt und sagt: mein Auto tut es nicht …


    LCF-1, VCarve Pro, Mach3, CamBam, DraftSight

Ansicht von 30 Beiträgen - 1 bis 30 (von insgesamt 34)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.